sky2A

Rauchwarnmelderpflicht

Grundlage für die Bestimmung zur Rauchwarnmelderpflicht ist die Anwendungsnorm DIN 14676-1, diese
besagt: “Wegen der verminderten Wahrnehmung von Brandgeruch im Schlaf sind Schlafbereiche, insbesundere Kinder- und Schlafzimmer, sowie Flure und sonstige Räume, über die Rettungswege  von Aufenthaltsräumen führen, durch Rauchwarnmelder zu überwachen.”

Die Länder Berlin und Brandenburg haben in der jeweiligen Landesbauordnung die Vorgaben sogar noch dahin-
gehend verschärft, indem festgesetzt wurde, dass alle Aufenthaltsräume mit Rauchwarnmeldern ausgestattet
sein müssen!

Die Frist zur Nachrüstung von Bestandsimmobilien ist zum 31.12.2020 abgelaufen!


Einheitliche Normung zur Sicherheit

Die Anwendungsnorm DIN 14676-1 regelt die Vorgaben, nach denen Rauchwarnmelder montiert und in
festgesetzten Intervallen kontrolliert und gewartet werden müssen.

Die DIN 14676-2 bestimmt, dass nur entsprechend geschultes Personal diese Arbeiten ausführen durfen!

Durch bestandende Prüfung und Zertifizierung durch den
TÜV Rheinland gemäß DIN 14676-1 verfüge ich über die
fachliche Kompetenz Rauchwarnmelder zu projektieren, zu
installieren und zu warten
.
Verbunden mit den ausgeführten Arbeiten ist immer eine ent-
sprechende Zustandsdokumentation.

Zu Ihrer Sicherheit verbauen wir ausschließlich
Rauchwarnmelder aus dem zugelassenen Fachhandel!

Unser Service für Sie:

+ fachgerechte Projektierung

+ Installation

+ Wartung

+ regelmäßige Inspektion

+ natlose Dokumentation

+ Ware nur vom Fachhandel

+ zerifizierte Fachkraft

+ regional ansässige Firma

Sind weitere Dienst-
leistungen gewünscht?


www.hausmeister-gawellek.de
 

Wünschen Sie ein Angebot? Gern sind wir für Sie erreichbar unter service(at)rwm-bb.de oder telefonsch 03375-4989932!

RWMMontage

Im Vorfeld:

Fachgerecht, entsprechend der aktuellen DIN-Vorgaben wird die Installation der nötigen Rauchwarnmelder
projektiert. Sie erhalten ein verbindliches Angebot!

Egal ob Wohnung, Ein- oder Mehrfamilienhaus, wir beraten Sie gern und setzen für jedes Projekt unsere
Prioritäten auf das Maximum!

Installation:

Nach Auftragsvergabe werden die erforderlichen Rauchwarnmelder installiert. Dabei gehen wir streng nach der DIN 14676-1 vor um für Sie ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten!
Mit der Installation verbunden ist bereits die Dokumentation des aktuellen Zustandes des Objektes.

Regelmäßige Inspektion

Die Anwendungsnorm DIN 14676-1 sieht konkrete Wartungs- und Inspektionsintervalle vor.
Wie bieten Ihnen einen dauerhaften Service indem wir diese Arbeiten entsprechend der Vorgaben aus-
führen.

Ganz besonders wichtig ist hier auch die Dokumentation der Arbeiten, diese sind besonders Wichtig,
sollte es doch einmal zu einem Brand kommen.
Eigentümer und Vermieter sind in der Pflicht für die uneingeschränkte Funktionssicherheit der Rauchwarn-
melder zu sorgen.

Wir übernehmen die Wartungs- und Inspektonsarbeiten auch für vorhandene Installationen.
Bei entsprechender Notwendigkeit stellen wir auch einen DIN-gerechten Zustand her
.

Insbesondere für Vermieter und Hausverwaltungen ist unser Service daher von besonderem Interesse.
Da wir so die Wahrnehmung Ihrer Verpflichtungen fachgerecht sicherstellen und im Falle eines Brandes
- der hoffentlich nie eintreten möge - für Rechtssicherheit sorgen.

RWMTest

Impressum:
 

Inhaber:

Patrick Gawellek
Karl-Liebknecht-Str. 21
15732 Schulzendorf

Tel.: 03375/4989932
Mail: service(at)rwm-bb.de

Steuer-Nr.: 049/222/03534
USt-IdNr.: DE218747160

Betriebsnummer 7004118
Eingetragen bei der Handwerkskammer Cottbus








Ich hafte nicht für den Inhalt von Internetangeboten zu dem über Verlinkungen von oder zu
www.rwm-bb.de gelangt werden kann.

Das Kopieren, Weiterverbreiten oder jegliche andere Nutzung von Inhalten aus dieser Webpräsenz ist untersagt.
Eine Zustimmung kann nur schriftlich erfolgen.
 

Fehler, Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 

  google-site-verification: googlec95e4927df8125a5.html

 

Webseite: (c) Patrick Gawellek

SEO-Analyse